Teilnahmebedingungen Maxl Bäck Gewinnspiele Facebook und Instagram

  1. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenfrei.
  2. Das Maxl Bäck-Gewinnspiel „Laugenbrezeln“ beginnt am 05.17.2017 und endet am 16.07.2017.
  3. Teilnehmen können nur natürliche Personen aus Deutschland. Firmen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Pro Person darf nur ein Instagram/Facebook-Nutzerprofil verwendet werden. Außerdem darf pro Person nur ein Foto eingesandt (unter dem Hashtag #maxlbaeckbrezel verlinkt) werden.
  4. Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook.
  5. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel „Laugenbrezel“ erklärt sich der Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.
  6. Am Wettbewerb nehmen alle Einzelbilder teil, die in der Zeit zwischen dem 05.17.2017 und 16.07.2017 erfolgreich unter dem #maxlbaeckbrezel markiert wurden und deren Eigentümer eine Privatnachricht an den Instagram-Account von Maxl Bäck geschickt haben, die ihre aktuelle Wohnadresse enthält.
  7. Teilnahmeschluss ist der 16.07.17 um 23:59 Uhr.
  8. Die eingereichten Motive werden vom Team der Maxl Bäck Online-Redaktion gesichtet und nach Kreativität, Motiv und Qualität bewertet.
  9. Der Gewinner wird innerhalb der Kalenderwochen 31 über Direktnachricht auf Instagram informiert und sein Foto wird in den darauffolgenden Tagen auf dem Maxl Bäck – Instagram-Account veröffentlicht. Die Zustellung des Gewinns erfolgt spätestens in den Kalenderwochen 32.
  10. Die MAXL Bäck GmbH & Co. KG behält es sich vor, die Fotos vor einer Freigabe zu prüfen. Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung und an der Teilnahme an der Gewinnverlosung besteht nicht.
  11. Ein Rechtsanspruch auf einen Gewinn besteht nicht. Eine geldwerte Auszahlung des –Gewinns findet nicht statt. Die Rechte an den eingereichten Bildern gehen vollständig für die Verwendung auf Website, Blog, Newsletter, Social-Media-Kanälen und Print(anzeigen) an die MAXL Bäck GmbH & Co. KG über. Die MAXL Bäck GmbH & Co. KG behält es sich vor, eingereichte Fotos unter Angabe von Vornamen, Nachnamen (abgekürzt) zu veröffentlichen.
  12. Die Fotos müssen frei von Ansprüchen und Rechten Dritter sein. Alle abgebildeten Personen müssen mit der Veröffentlichung der Bilder einverstanden sein.
  13. Der Einreicher verpflichtet sich ausdrücklich, gewaltverherrlichende, rassistische und gegen geltende Gesetze verstoßende Bilder nicht zu veröffentlichen. Eine rechtliche Prüfungspflicht für eingereichte Fotos besteht nicht. Der Teilnehmer an der Fotoaktion von Maxl Bäck ist alleine für alle rechtlichen und strafrechtlichen Folgen einer Veröffentlichung verantwortlich. Für Fehler und Irrtümer sowie daraus entstehende Schäden übernimmt die MAXL Bäck GmbH & Co. KG keinerlei Haftung. Richtigkeit und Funktion der Daten und Hinweise werden generell nicht gewährleistet.
  14. Bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen behalten wir uns vor, einzelne bzw. alle Fotos des/der Teilnehmers/Teilnehmerin oder den/die Teilnehmer/in vom Wettbewerb auszuschließen.
  15. Für den Datenschutz gelten die Bestimmungen der generellen AGBs der MAXL Bäck GmbH & Co. KG.